Jahresabschlussbericht VBC Damen III 😁

D3 ist in dieser Saison ziemlich erfolgreich. Mit sieben Siegen von sieben bestrittenen Spielen können die Mädels ganz schön stolz auf sich sein. 👊🏐 Weitere Siege in der Rückrunde werden sich erhofft.

Trotz den anfangs kleinen Unstimmigkeiten unter Spielerinnen hat sich die Atmosphäre in der Mannschaft deutlich gebessert. Mittlerweile wird sich ordentlich angefeuert und motivierende Sprüche sind ab und an zu hören. Hinzu kommt, dass sich jede Spielerin in ihrem Spiel verbessert hat. 👌🏽

Nicht ganz so erfreulich ist die Tatsache, dass die Mannschaft mit über 15 Spielerinnen in die Runde startete, mittlerweile davon jedoch höchstens zehn regelmäßig im Training zu sehen sind. Verletzungen, Schulstress und zu wenig Zeit sind hier die Begründungen für das Fehlen. Auch auf Spieltagen sind meistens dieselben vor Ort, was sehr schade für das gesamte Mannschaftsgebilde ist. Für die Rückrunde wäre eine höhere Trainingsbeteiligung deshalb wünschenswert. 👩‍🎓

Aber auch eine positive Sache springt dabei für die motivierten Spielerinnen heraus: Sie bekommen viel Spielzeit und dürfen ihr Können unter Beweis stellen. Und wie man sieht, funktioniert das sehr gut. 🥳

Weiter so, Mädels! 💪🏼