Mit starker Teamleistung zum Klassenerhalt 🥰

Am Samstag ging es für die durch Verletzungen stark ausgedünnte Besatzung von D2 zum Auswärtsspiel nach Haßloch. Das Ziel war ein klarer Sieg um uns den Erhalt der Pfalzliga zu sichern.
Doch ohne unsere Trainerin und mit einer ganz neuen Aufstellung war klar, wir müssen alle unser bestes geben.

Schon im ersten Satz merkten wir alles läuft perfekt. Die Annahme war gut, die Abwehr hellwach und auch Block und Sicherung funktionieren super. Schnell konnten wir die Haßlocherinnen mit starken Angriffen und guten Aufschlägen unter Druck setzen. Wir setzen uns früh ab und der erste Satz geht mit 25:14 an uns.👊👌🏽

Im zweiten Satz ist das Ziel klar, Eigenfehler minimieren und Stimmung und Motivation hoch halten. Das alles gelingt uns zwar, doch die Haßlocherinnen geben nicht so schnell auf und bringen uns mit einigen guten Aufschlägen und ihrem motivierten Einsatz nochmal an unseren Grenzen. Wir bleiben allerdings stark und verlieren nicht die Nerven und holen uns auch diesen Satz mit 25:20.

Jetzt heißt es denn Sack zu machen. Der Kampfgeist der Haßlocherinnen scheint gebrochen. Unsere festen Aufschläge kommen kaum zurück und schon ist der Satz beendet 25:5.

Wir freuen uns total über den Sieg und den Erhalt der Pfalzliga. Vielen Dank an Ngoc, dass sie so kurzfristig für unsere Trainerin Michaela eingesprungen ist, die von Zuhause für uns mitgefiebert hat. 🥰 Wir schließen den tollen Spieltag mit einem kleinen Dämpfer ab, da wir unsere Mannschaftskapitänin Pia nun verabschieden müssen. 😫

#vbclu #vbcdamen #ohnepiafehltunseine